Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Doktoratskolloquium 17.-18. November auf der Burg Deutschlandsberg

Mittwoch, 29.11.2017

Am 17. und 18. November 2017 wurde auf der Burg Deutschlandsberg das Doktoratskolloquium des Instituts für Öffentliches Recht und Politikwissenschaft abgehalten.  Wie bereits im letzten Semester konnten im Rahmen der dortigen Tagung sowohl neue Dissertationsprojekte vorgestellt und vor einer Kommission verteidigt, als auch zahlreiche Fortschrittsberichte und aktuelle Ergebnisse laufender Forschung präsentiert werden. Im Anschluss an jeden Beitrag wurden allfällige Fragen rund um die gewählten Fachgebiete kritisch und unter reger Beteiligung von Lehrenden und Studierenden diskutiert.

Zum Abschluss des ersten Aufenthaltstages wurde gemeinsam der Gasthof Stöcklpeter aufgesucht, wo sich die TeilnehmerInnen der Veranstaltung in gemütlicher Atmosphäre austauschen und die fachlich anspruchsvollen Stunden zuvor gesellig ausklingen lassen konnten.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.