Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Frühjahrstagung ÖJK – „Krise der liberalen Demokratie“ und Junges Forum

Montag, 12.06.2017

An der Donauschlinge fand auch dieses Jahr vom 25. – 27. Mai wieder die Frühjahrstagung der Österreichischen Juristenkommission unter dem Generalthema „Krise der liberalen Demokratie“ statt. Univ.-Prof. Schulev-Steindl sprach über die „Reaktionsfähigkeit des österreichischen Rechts im Krisenfall“. Gemeinsam mit Ass.-Prof. Pirker stellte sie zudem das Junge Forum der österreichischen Juristenkommission vor. Es handelt sich hierbei um eine Plattform für den wissenschaftlichen Austausch von JungwissenschafterInnen auf dem Gebiet des Öffentlichen Rechts. Aktuelle Entwicklungen und Ereignisse können als Blogbeiträge für die Allgemeinheit zur Diskussion gestellt werden. Jüngst vertreten ist Mag. Scharler mit seinem Beitrag „Der Soldat folgt - aber wem?“.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.