Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Fachpraxis

In der Fakultät wurden Leitlinien für die Gestaltung einer Fachpraxis während des Studiums entwickelt, um der im Rahmen des neuen Studienplans vorgesehenen verstärkten Einbindung von praktischen Erfahrungen in das Studium gerecht zu werden und im Sinne der Steigerung der Interdisziplinarität des Lehrens und Lernens ein Gesamtverständnis der Ziele, Grundsätze und Instrumente des Rechts zu vermitteln (siehe Informationen auf den Seiten des Dekanats).

Das Ziel ist eine weitere Verbesserung des Ausbildungsstandes der Absolventen oder Absolventinnen und damit die Erhöhung der Chancen am Arbeitsmarkt. Gleichzeitig soll aber auch die betreuende Einrichtung vom Wissen der Praktikanten und Praktikantinnen profitieren.

In allen Bereichen, in welchen Juristen oder Juristinnen tätig sind, sucht die Fakultät Partner für die Realisierung von Stellen, bei welchen die Betreuung von Studierenden übernommen wird und diese möglichst weitgehend in die laufende Arbeit einbezogen werden. So soll ihnen die Möglichkeit geboten werden, fachspezifische praktische Erfahrungen und soziale Kompetenz zu erwerben. 

Es besteht die Möglichkeit, an den Begleitlehrveranstaltungen als Zuhörer teilzunehmen. Studierende, die gerade ein Praktikum absolvieren oder absolviert haben, berichten über ihre Erfahrungen, ihren Aufgabenbereich, die Arbeitsbedingungen etc..

 

Hinweis:

Praktikumszuschuss für studienbezogene Auslandspraktika.
Nähere Informationen: Büro für Internationale Beziehungen, Frau Mag. Petra Rabitsch, DW 1251.
Praktikumszuschuss, Broschüre des BiB

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.